Sie hatte Witz, Charme, Niveau, bot Spannung und bereitete jede Menge Freude. Sie erhielt den Blauen Panther, den Deutschen Fernsehpreis, den Adolf-Grimme-Preis und Bestnoten in fast allen Rezensionen deutscher Feuilletons. Sie begeisterte die entwöhnten deutschen Fernsehgucker (IMDB: 8,4/10). Sie wurde von Ralf Husmann geschrieben (Stromberg, Harald Schmidt Show, Anke). In ihr spielten hervorragende Schauspieler, u.a. der geniale Christian Ulmen (Herr Lehmann) und Ulrich Gebauer (Tatort). 777 Unterschriften wurden für ihre Fortsetzung eingereicht. Ist es denkbar, dass solch eine Serie abgesetzt wird?  Ja, ist es. ProSieben tat es und machte sich mit der Entscheidung, eine 3. Staffel bei Brainpool nicht mehr in Auftrag zu geben, keine Freunde beim anspruchsvollen jungen Fernsehpublikum, dem Germany’s next Topmodel gehörig am Allerwertesten vorbei geht. Ein Nachruf zu einer meiner Lieblingsserien: „Dr. Psycho – Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich

Mein Name ist Dr. Max Munzl, aber das Dr., das könn’Se…

Christian Ulmen spielt einen chaotischen und meist von einem Fettnäpfchen in den nächsten tretenden Polizeipsychologen, der aber trotzdem sympathisch bleibt. Denn: Max Munzl meint es gut und will helfen. Er wird in eine SoKo für Organisierte Kriminalität gesteckt, um die Probleme der Polizisten wieder in den Griff zu bekommen. Die sind natürlich alles andere als erfreut, obwohl sie selber viele Sitzungen auf der Couch nötig hätten: Da wäre der Alkoholiker Victor (gespielt von Roeland Wiesnekker), der den Stoff schon in der Kaffeethermoskanne verstecken muss und bei jeder geringsten Konfrontation ausrastet. Dann die wenig feminin erscheinende Kerstin (gespielt von Anneke Kim Sarnau), die gerne schon ‚mal die Tür des Ex-Freundes eintritt und seiner neuen Flamme mit den „Monstertitten“ in den Polizeigriff nimmt. Ein weiteres SoKo-Mitgied ist der immer geladene, aber selten nach- und vordenkende Eddie (gespielt von Hinnerk Schönemann), der höchstens als Macho ‚mal Erfolge erzielt. Geleitet wird das eh schon explosive Gemisch von SoKo-Leiter Hendricks (gespielt von Ulrich Gebauer), der Dr. Max Munzl mit Unterschriftenlisten aus dem Haus jagen will. Die Nächstenliebe hat natürlich auch seinen Grund: Die SoKo ist völlig unterbesetzt, für weiteres Personal fehlt es an Geld. Aber für den Polizeipsychologen, der auf den ersten Eindruck mehr stört als hilft, für den sind natürlich Gelder da.

Nachruf: Dr.Psycho mit Christian Ulmen

Nachruf: Dr.Psycho mit Christian Ulmen

In dieser freundlichen Atmosphäre erlebt der „Psycho“ auch noch die Scheidung von seiner Frau Lena (gespielt von Annika Kuhl), woraufhin er ein permanent infantiles Verhalten an den Tag legt und schon ‚mal den teuren BMW ihres neuen Mackers mit „Arschl-och“ besprüht. Dabei will er sie eigentlich zurück; doch misslingt ihm jede Begegnung und sie entfernen sich immer weiter voneinander. Und dann zieht noch sein Vater (gespielt von Hanns Zischler) bei ihm ein, der kurz nach dem Tod seiner Frau die Nutten ins Haus bestellt und seinen Sohn Max permanent schlecht redet.

777 Unterschriften für Dr.Psycho

Dem Star-Autor Ralf Husmann, der spätestens seit Stromberg ein Begriff sein dürfte, ist mit Dr.Psycho eine beeindruckende Krimikomödie gelungen. Verziert wird das Ganze durch hervorragende Schauspieler, die nicht besser hätten besetzt werden können. Leider waren die Quoten nicht gut genug für ProSieben und trotz all des Lobes von allen Seiten für diese niveauvolle Serie, wurde sie nach nur zwei Staffeln abgesetzt. Nachfolgend eine kleine Auswahl der insgesamt 777 Online-Unterschriften bzw. der Reaktionen zur Absetzung, die bei meiner Fanpage Dr-Psycho-Fans.de (mittlerweile offline) und der von mir initiierten Petition abgegeben wurden. Sie können übrigens alle Kommentare und Unterschriften hier als PDF-Dokument downloaden und sich genauer anschauen.

Niemals habe ich bisher regelmäßig irgendwelche Serien gesehen. Nun kommt diese auf den Markt und sie ist die erste Sache, bei der ich WIRKLICH vor dem TV sitze und lachen muss! Normal verzieh ich keine Miene. Ganz GANZ großes Kino!
Melanie S. aus Heidelberg

Absolut unverständlich, es wird so viel Müll gesendet und sobald auch nur der Hauch von Anspruch zu erkennen ist, funktioniert es wohl in Deutschland nicht.
Dirk L. aus Ense

Also es wäre eine Schande, wenn Dr.Psycho nicht weiter produziert werden würde. Ne Serie mit Eagles of Death Metal, Queens of the Stone Age und anderen brillanten Musikern im Soundtrack und dermaßen wundervollen Plots, Charakteren und der jeweils absolut passenden Besetzung, ich fänd’s echt zum Heulen.
Jens K. aus Wannweil

Auch Minderheiten brauchen ein Programm. Ulmen und Dr.Psycho haben in den Medien die besten Kritiken, wenn auch nicht die besten Einschaltquoten. Der DVD-Verkauf war allerdings dann wiederum ein voller Erfolg. Damit es nicht nur Massenprogramm für 08/15 gibt: Bitte eine weitere Staffel!
Burkhard W. aus Saarbrücken

Ich finde die Serie einfach genial, super besetzt, tolle Geschichten, witzige Gags, aber noch realistisch genug. (…) unbedingt weitermachen!
Jens H. aus Berlin

Bei den vielen echten Schwachmaten im TV, sind die Gespielten eine Wohltat. Christian Ulmen ist für mich ein Grund, diesen Sender überhaupt zu frequentieren.
Tina Z. aus Leipzig

Beide Staffeln sind unfassbar gut! Es muss einfach weitergehen. Außer Stromberg kommt nichts an Munzl ran. Lachen auch beim 20sten mal anschauen!
Benedikt W. aus Mainz

Sehr sehr schöne deutsche Serie. In jeder Folge ist man zwischen lustigen, dramatischen und traurigen Momenten hin und her gerissen.
Mathias M. aus Berlin

Dr.Psycho braucht eine 3. Staffel, keine Frage! Und wenn Pro7 sich alleine schwer tut, niveauvolle Unterhaltung zu produzieren, dann holt doch ARTE mit ins Boot.
Fred H. aus Rostock

Ich fände es ungeheuerlich und in keinster Weise auch nur annähernd nachvollziehbar, wenn diese Serie nicht fortgesetzt werden sollte. Die Qualität des Werks als Ganzes ist überwältigend. Es ist jedoch ein gesellschaftliches Problem, denn die Quote lügt nicht. Die Menschen verlangen nach Superstars, Topmodels und Richtershows: sie verlangen danach, TV-Kot zu konsumieren. (…) meine Stimme für den Kampf gegen Dummheit und „Generation Bohlen“.
Hannes W. aus Dresden

Ralf Husmann schreibt wie der frühe Woody Allen, Christian Ulmen spielt wie der frühe Woody Allen, und der Rest des Teams (es wäre ein unorganisiertes Verbrechen, jemanden hervorzuheben) ist so gut, dass mir keine Vergleiche einfallen!
Jörn S. aus Hamburg

Dr.Psycho ist für mich eines der letzten Highlights und Lichtblicke im ansonsten sehr öden und stupiden deutschen Fernsehen.
Denny K. aus München

Intelligentes Format. Wenn Pro7 Dr.Psycho nicht weiterführen will, dann bitte das öffentlich-rechtliche Fernsehen. Dafür zahle ich gerne GEZ.
Thomas B. aus Köln

Meine Freundin beklagt sich, dass ich schon so betone wie der Psycho. Das ist auch beruflich gesehen eine Katastrophe… aber ich komme nicht mehr runter. Ich habe noch nie so viel gelacht im Fernsehen wie bei dieser Serie – einfach göttlich!
Kai P. aus Bremen

Meiner Meinung nach ist das verblödete deutsche Publikum an der Absetzung der Serie Schuld. Es gibt einfach zu wenige Leute die eine so durchdachte Comedy verstehen und lustig finden. Leider lachen 50% der deutschen Fehrsehgucker nur über dumme Peniswitze und die restlichen 49 gucken einfach um 11 Uhr Abends kein TV mehr.
Max K. aus Oberursel

Bitte mehr von Dr.Psycho! Geben Sie den extrem lässigen Schauspielern die Gelegenheit, sich auf der genialen Humorspielwiese von Ralf Husmann auszutoben. Endlich mal eine tatsächlich lustige Humorschiene, die im TV gezeigt wird. Unter Umständen lagen die schlechten Einschaltquoten auch an dem Programm, das vorher lief. Mal ehrlich: Irgendwer und irgendwer auf dem Bauernhof und Ringelpiez mit Elton… Das ist TV für die Bravo-Generation. (…) Dr.Psycho gehört in die Prime-Time.
Ramona J. aus Obernkirchen

Christian Ulmen ist grandios und die Art der Komik einmalig.
Lars P. aus Bautzen

Wieso muss immer alles abgesetzt werden, was Charakter hat? Dafür werden von sämtlichem sinnfreien Blödsinn 53 Staffeln gedreht.
Yvonne S. aus Bremerhaven

Bitte bitte weitermachen! Es gibt selten Sendungen, auf die ich mich mit meiner Frau einigen kann. Dr.Psycho ist eine solche.
Bernd W. aus Donauwörth

Die beste Serie seit langem im privaten Fernsehen verdient eine dritte Staffel. (…) Wenn diese Form von Unterhaltung keinen Platz mehr findet und Volksverdummung weiterhin an der Tagesordnung ist, werde ich die Privaten bald gar nicht mehr einschalten.
Susanne M. aus Much

Der Tator für unsere Generation.
Tobias H. aus Remscheid

Das kann doch nicht wahr sein, dass so eine Perle des deutschen Fernsehens abgesetzt wird!
Klaas S. aus Hamburg

Das kann doch nicht sein! Jede Rotz-Soup mit einem Sack voll halbseitig gesichtsgelähmten Schauspielern läuft bis Folge 3958 und diese Perle deutscher Fernsehunterhaltung wird nach nicht mal 20 Folgen eingestellt. Kann Marcel R.-R. gut verstehen.
Sven P. aus Atting

Der Ulmen ist ein genialer Künstler und die Serie eine der schrägsten, intelligentesten und witzigsten, die ich seit langer Zeit mal wieder gesehen hab! Unterstützt den deutschen Film bzw. das deutsche Fernsehen, aus den USA kommt schon genügend Schrott! Es lebe Dr.Psycho!
Florian W. aus Duisburg

Völliges Unverständnis, weshalb solch eine Serie nicht fortgesetzt wird. Alles drin: Humor, ausgefeilte Charaktere – überzeugend dargestellt, tolle Geschichten und geile Musik.
Marion B. aus Fuldabrück

Die großartigste Serie seit langem! Ich bin… nein: ich war selbst Psychologe. Und ich finde, so gut wurden die Marotten dieses Berufsstandes, ihre Weltfremdheit noch nie getroffen. Und auch abgesehen davon: Witzig, sehr gut beobachtet, ich fühl mich in der Serie wohl. Und Hinnerk Schoenemann (Eddie) spielt unglaublich gut!
Sebastian R. aus Heidelberg

Die Macher von ProSieben sollten sich überlegen, ob sie den Trend der allgemeinen Verblödung der Gesellschaft weiterhin mitgehen (und -prägen) wollen oder, ob man vielleicht doch etwas mehr Wert auf Qualität legen sollte. Wenn schon NUR Unterhaltungsfernsehen, dann bitte auch zumindest ansatzweise mit Niveau!
Peter G. aus Wien

Dr.Psycho ist einfach nur genial. Warum entscheidet die Quote über die Qualität einer Serie?! Traurig, traurig. Fernsehen für die Masse… ewig werden neue Talente, Stars, Dschungelfreaks und ähnliche spätere C-Promis gesucht. Reich-Ranicki hat ja sooo den Nagel auf den Kopf getroffen!
Markus S. aus Höxter

Dr.Psycho ist das, was dem deutschen Fernsehen schon ewig gefehlt hat: Satire mit Sinn und Verstand; Gefühl, Herz und ein Schuss Sarkasmus. Besser geht’s nicht. Dr.Psycho abzusetzen ist der Arschtritt für den kultivierten deutschen TV-Schauer.
Frederic von F. aus Fistheim

Dr.Psycho ist eine wirklich gelungene Serie mit guter Besetzung. Doch die Sendezeit auf Pro7 war wirklich schlecht. Hätten sie mal um 20:15 anstatt Gülcan senden sollen.
Veit L. aus Bad Oeynhausen

Eindeutig qualitativ hochwertiges Fernsehen, das sich aufgrund seines intelligenten Humors weit aus der Masse des Trivial-TVs hervorhebt. Dr.Psycho ist ein Beitrag zur TV-Kultur, und auch das sollte die Aufgabe eines Senders sein.
André K. aus Neumünster

Endlich mal eine sehr intelligente und lustige deutsche Serie, und kein billiger Abklatsch einer amerikanischen Serie.
Christian B. aus Darmstadt

Fans aus 300 Orten!

Die 777 Unterschriften stammen aus rund 300 Orten. Die nachfolgende Karte veranschaulicht sehr gut, aus welchen Gegenden die Zuschauer kommen. Beeindruckend:

Sie können diese Karte auch in einer größeren Ansicht angucken: Dr.Psycho-Petition.

Nachruf: Dr.Psycho mit Christian Ulmen

Nachruf: Dr.Psycho mit Christian Ulmen

Dr.Psycho auch 2011 im Fernsehen und kostenlos im Web!

Auch wenn die Serie von ProSieben eingestellt wurde und keine Fortsetzung mehr geplant ist, können Sie Dr.Psycho weiterhin anschauen: Kostenlos und zu jeder Zeit geht das z.B. über das Videoportal MySpass.de von Brainpool (ganz ohne Registrierung oder Kosten… Sie können die Folgen sofort online starten). Des Weiteren wird die Serie häufig im Fernsehen bei Sat.1 Comedy wiederholt (aktuelle Sendetermine von Dr.Psycho gibt’s hier). Die beiden Staffeln der Serie sind außerdem auf DVD erschienen.

Ich lege Ihnen diese Serie wärmstens ans Herz!

[Not a valid template]