Es gibt Frauen, die würde ich sofort heiraten, ohne sie auch nur eine Sekunde kennengelernt zu haben: Zu ihnen gehört ohne Zweifel Skye Edwards von Morcheeba. Eine bildhübsche Frau mit einer wundervollen Stimme, dass man(n) dahinschmilzt.

Die Band Morcheeba bringt Mitte Oktober mit „Head Up High“ ein neues Album heraus und das ist echt gut geworden! Teils in alter fabelhafter Manier, teils ist die Platte auch recht poppig geworden (wie mit „Face of Danger“, „Do You Good“, „Release Me Now“ oder „Hypnotized“). Das kannte man in der Form noch nicht von der Band. Mein Eindruck: Experiment geglückt – das Album gefällt mir sehr!

Hier können Sie mal reinhören (allerdings in schlechter Audioqualität und auch nur ein paar Sekunden lang). Wer übrigens noch nicht in den Genuss kam, die Band zu sehen, der sollte sich diese Deutschland-Termine in nächster Zeit vormerken und Morcheeba unbedingt mal LIVE genießen: 28.10.2013 München, 29.10.2013 Frankfurt am Main, 30.10.2013 Berlin, 01.11.2013 Hamburg und 02.11.2013 Köln.