Einer der ganz großen Vorteile von „Mozilla Firefox“ ist die Möglichkeit, den Internetbrowser durch zahlreiche Add-Ons zu erweitern. Eine sinnvolle Ergänzung, die ich Ihnen ans Herz legen möchte, ist SearchPreview (früher unter dem Namen „GooglePreview“ bekannt). SearchPreview zeigt links neben den Suchergebnissen ein Vorschaubild der jeweiligen Homepage an. Das vereinfacht sowohl die Suche, als auch das Wiederfinden. Denn meist erinnert man sich eher an ein Bild, als an eine umständliche Web-Adresse. Seit der Version 4.0 wird der Screenshot nicht nur unter „Google“, sondern nun auch unter „Yahoo“ sowie unter Microsofts neuer Suchmaschine „Bing“ angezeigt. Die Installation von SearchPreview ist wie bei allen Add-Ons für Firefox kinderleicht und schnell erledigt: Klicken Sie im Firefox-Browser oben in der Menüleiste auf „Extras“, und dann auf „Add-ons“.

Firefox-AddOn "SearchPreview"

Firefox-AddOn „SearchPreview“

Im Register „Add-ons herunterladen“ geben Sie im Suchfeld „SearchPreview“ ein. Zur Installation klicken bei der Suchausgabe in der Zeile von „SearchPreview“ auf „zu Firefox hinzufügen“. Nach einem kurzen Moment bestätigen Sie erneut mit „OK“ und die Installation ist abgeschlossen. Nun müssen Sie den Browser neu starten. Nun ist „SearchPreview“ bereits einsatzfähig, es lohnt aber noch ein kurzer Blick in die Einstellungen. Klicken Sie dazu erneut in der Menüleiste auf „Extras“ -> „Add-Ons“ und dann auf den Registerpunkt „Erweiterungen“ (befindet sich oben neben „Add-ons herunterladen“, „Themes“ und „Plugins“). Lassen Sie nur die erste Option aktiviert. Die anderen drei können abgewählt werden. Auch die Anzahl der Vorschaubilder sollte je nach Schnelligkeit des Rechners und des Internets angepasst werden. Bei einem normal schnellen Computer sollten „100“ kein Problem darstellen. Bestätigen Sie das ganz mit „OK“.

Firefox-AddOn "SearchPreview"

Firefox-AddOn „SearchPreview“

„SearchPreview“ ist nun fertig installiert und fertig konfiguriert. Klicken Sie zur Suchmaschine google.de, yahoo.de oder bing.de und geben Sie einen Suchbegriff Ihrer Wahl ein. Sie werden positiv überrascht sein. Mittlerweile gibt es kaum noch Internetseiten, die nicht mit einem Vorschaubild indexiert wurden. Sollte das Vorschaubild trotzdem fehlen, so können Sie mithelfen und mit nur einem Klick die Macher von SearchPreview informieren. Wenn eine Website kein Screenshot besitzt, dann befindet sich alternativ ein weißes Kästchen an der Stelle des Vorschaubildes. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste drauf und anschließend auf „SearchPreview“ informieren.